Der Future Sounds Jazzpreis 2017 geht an das NuH[u]ssel Orchestra

Das NuH[u]ssel Orchestra hat den Jazzpreis „Future Sounds“ der Leverkusener Jazztage 2017 gewonnen. Nachdem die Vorrunde am 08.11. mit Bravur überstanden wurde konnte sich das NuH[u]ssel Orchestra am Freitag, 10.11.2017 überzeugend gegen Ian Alexander’s Blood im Finale durchsetzen und steht somit als Sieger der Future Sounds fest. Ich war persönlich mit vor Ort und wir sind alle super glücklich und dankbar. Lieben Dank im Speziellen an die Leverkusener Jazztage und die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West, die das alles organisiert und für uns erst möglich gemacht haben.

Seit 2008 bieten die Future Sounds talentierten Nachwuchsmusikern eine Wettbewerbsbühne, um einen nachhaltigen Karriereschub zu erhalten.

Beworben haben wir uns übrigens mit dem Song „Orange Sand“